08. September 2015

Gelungenes Spielefest gefeiert

Beim vom Jugendtreff A12 (KJR München Land) und der Gemeinde Oberhaching organisierten Spielefest »Gemeinsam grenzenlos« spielten Ende Juli insgesamt 60 Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 95 Jahren miteinander.

Eingeteilt in fünf Gruppen, durchliefen die Teilnehmer Stationen wie den »Fliegenden Kelten«, oder den »Magischen Turmbau« – alles erlebnispädagogische Spiele, bei denen jeder Teilnehmer – egal ob Handicap oder keines – mitmachen konnten. Es ging ums Kennenlernen, zwanglos aufeinander zugehen und miteinander umgehen und den gemeinsamen Spaß.

Es waren Familien mit Fluchthintergrund dabei, viele junge Oberhachinger Kinder und ihre Eltern sowie ein paar sehr rüstige Senioren aus dem Altenheim St. Rita. Der Spaß war riesengroß und am Schluss konnte jeder Teilnehmer eine Urkunde von Bürgermeister Stefan Schelle mit nach Hause nehmen. Das Fest war so erfolgreich, dass es nächste Jahr auf jeden Fall wiederholt wird.

Bericht aus dem Münchner Wochenanzeige

Unterstützung

Sie wollen mit Sachspenden helfen?
Informieren Sie sich hier über den aktuellen Bedarf.

Kontakt

Asylbewerberunterbringung
Landratsamt München
asylbewerberunterbringung@lra-m.bayern.de

Engagement vor Ort
Helferkreis Oberhaching
info@asyl-oberhaching.de

Caritas Sozialberatung
alveni-oberhaching@caritasmuenchen.de

Gemeinde Oberhaching
info@oberhaching.de

Allgemeine Informationen
asylinfo.landkreis-muenchen.de